Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch Ihre Bestätigung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gott mit Dir Du Land der Bayern

Musik: Michael Benker | Text: Harry S.

Gott mit Dir Du Land der Bayern,

Heimat Erde Vaterland,

Bayernland kum laß dich feiern,

bist a bsondra Zamastand

Bavaria i schmus di nieder,

du riesen Weib kum sei de mei,

lass die ned beddln, sei ned zwieder,

sei mei Gspusi, kumm ins Hei.

 

machs wia da Kine und bau Schlösser,

sei so odrat und verruckt,

nirgend wo wia do is besser

bis de letzte faser zuckt,

sei wia da kneissl  unser reiba,

stai des herz von jeder Dirn,

den de herzen unsrer weiber,

wiegen mehrer ois ihr Hirn,

 

Jed´s Jahr im Herbst, do b´sucht die die Weld

doch dann noch da Wiesn bin i wida dei Held.

dei Jennerwein, dei Wuidschütz, 

ganz staad mit dir im Woid,

Mei Herz irgendwo nei schnitz, 

des spürst volla gwoit.

 

Dann sog i nix und drug mi zure, 

hoid mei Mei und hoid dei Hand.

Dann bin i dankbar, voller Ehrfurcht.

Heimaterde Vaterland.