Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch Ihre Bestätigung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fliaga Fliaga

Musik: Michael Benker | Text: Harry S.

I sitz im Fliaga und schau naus,
die staade Zeit, sie war a Graus.
Nur Hektik, Stress, koa bisserl Ruah,
jetzt fliag i hoam, schau die Wolken zua.

Des erste moi mei Ruah seit Stunden,
im Fliaga hob i Frieden g´funden.
Die Stewardes die strahlt mi oh,
Is Heilig Omd (Abend), i frei mi so!

Fliaga, Fliaga, kumm fliag schneller,
de Weihnachtsgans liegt scho am Teller.
Fliaga, Fliaga fliag mi z´ruck,
I land heid no, bei uns am MUC.

Am Ticket do steht M U C,
i fliag heid hoam, des is so schee!
I land glei am Franz Josef Strauss,
Weihnachtn - bin i Zuhaus.

De Alpen, die dean alpenglühn,
hod no ned gschneit, no ois is grün.
Ganz rot leicht de Allianz Arena,
I glaub die leicht, heid no vui scheena.

Do drunt liegt mei geliebtes Minga,
jede Minut´n, duat mi näha bringa.
Schee langsam gengan d´Lichta oh,
Weihnachtn - i gfrei mi so!!

Fliaga, Fliaga, kumm fliag schneller,
de Weihnachtsgans liegt scho am Teller.
Fliaga, Fliaga fliag mi z´ruck,
I land heid no, bei uns am MUC.

Am Ticket do steht M U C,
i fliag heid hoam, des is so schee!
I land glei am Franz Josef Strauss,
Weihnachtn - bin i Zuhaus.

Im Sinkflug geht´s jetzt durch die Nacht.
I hobs kaum gmerkt, es war ganz sacht.
Mei Blick geht schnell zum Himme nauf,
ganz sanft setzt da Kranich auf...

Fliaga, Fliaga, kumm fliag schneller,
de Weihnachtsgans liegt scho am Teller.
Fliaga, Fliaga fliag mi z´ruck,
I land heid no, bei uns am MUC.

Am Ticket do steht M U C,
i fliag heid hoam, des is so schee!
I land glei am Franz Josef Strauss,
Weihnachtn - bin i Zuhaus.
Weihnachtn - bin i Zuhaus.